Foto: Jimmy Needham

► Jugendgottesdienst „Keine Angst vor bösen Geistern!“

 

Seit zwei Jahren ist der Reformationstag wieder ein Feiertag in Norddeutschland. Ihr habt also mitten in der Woche einen Tag schulfrei.

Am Vorabend des Reformationstages feiern wir einen gruseligen JuGo in den Katakomben von St. Blasius unter dem Motto: „Und wenn die Welt voll Teufel wär' “. Halloween und Luther, Angst und Glaubensmut treffen an diesem Abend aufeinander.

Treffpunkt am Mittwoch, den 30. Oktober um 18:00 Uhr am großen Sarg in der St.-Blasius-Kirche.